Live

 

  • Fr
    02
    Feb
    2018
  • Fr
    09
    Feb
    2018
    20:00Donaustr. 115, 12043 Berlin

    Mirna Bogdanovic Gesang

    Arne Braun Gitarre

    Paul Kleber Bass

    Fabian Rösch Drums

    Fritz Moshammer Trompete

  • Fr
    02
    Mrz
    2018
    Sa
    10
    Mrz
    2018

    MÄRZ 2018

    2.-3. Berlin

    6. Dresden

    7. Jena

    8. Köln

    9. Weinheim

    10. Möchengladbach

    Facebook

  • Mo
    19
    Mrz
    2018
    21:00Kultstätte Keller, Karl-Marx-Str. 58 über den Hinterhof, dann links
  • Fr
    13
    Apr
    2018
    20:00WABE Danziger Straße 101, 10405 Berlin

    https://www.facebook.com/events/147459515925807/

  • Di
    24
    Apr
    2018
    21:00Folkwang Café, Essen

    Peder Overvik Stoberg - Guitare (NOR)
    Nico Zöller - Saxophon (D)
    Fritz Moshammer - Trompete (D)
    Alf Svendsen Høines - Bass (NOR)
    Elias Østrem Tafjord - Drums (NOR)

  • Do
    26
    Apr
    2018
    21:00Stuttgart KISTE

    Peder Overvik Stoberg - Guitare (NOR)
    Nico Zöller - Saxophon (D)
    Fritz Moshammer - Trompete (D)
    Alf Svendsen Høines - Bass (NOR)
    Elias Østrem Tafjord - Drums (NOR)

  • Sa
    19
    Mai
    2018
    18:00Diedenhofer Straße 2-5, 10405 Berlin
  • Sa
    02
    Jun
    2018
    Fuego Festival Chemnitz

    https://vimeo.com/268631645

  • So
    10
    Jun
    2018
    16:00Wissmannstraße 32, 12049 Neukölln
    HOMAGE SESSION

    Album: Expensive Shit by Fela Kuti

    gespielt von Little Big Band & friends mit:

    Akinola Fammson - Percussion
    Arenor Anuku - Guitar
    Ekow Alabi - Drums
    Fritz Moshammer - Trompete
    Fuasi Abdul- Khaliq - Tenor Saxophon
    Kelvin Solar - Klavier
    Kwame Gbemu Sometimer - Bass
    Marlisa Marjory Fischer - Bari Saxophon
    Willie Pollock - Alt Saxophon

    Jede HOMAGE SESSION ist jeweils einem World Jazz Album gewidmet und wird vom neu gegründeten WorldJazz@WERKSTATT DER KULTUREN Ensemble, "Little Big Band" und (mindestens) einem special guest gespielt werden.

    "Little Big Band" unter Leitung von Fuasi Abdul-Khaliq spielt in dieser Folge unsere Konzertreihe HOMAGE SESSION das Album "Expensive Shit" von Fela Kuti.

    EINTRITT FREI
    Über Spenden freuen wir uns!
    __________________________________________________________________
    Fela Anikulapo Kuti (* 15. Oktober 1938 in Abeokuta; † 2. August 1997 in Lagos; bürgerlicher Name Olufela Olusegun Oludotun Ransome-Kuti; kurz Fela) war ein nigerianischer Musiker (unter anderem Saxophon, Trompete, Gesang), Bandleader und politischer Aktivist. Er gilt als Begründer des Afrobeat.

  • Do
    28
    Jun
    2018
  • Fr
    29
    Jun
    2018
  • Fr
    13
    Jul
    2018
    Bree, Belgien
  • Mi
    18
    Jul
    2018
    Marostica, Italien
  • Do
    19
    Jul
    2018
    Bilbao, Spanien
  • Fr
    20
    Jul
    2018
    Barcelona, Spanien
  • Sa
    21
    Jul
    2018
    Open Hair Festival, Polen
  • Mo
    23
    Jul
    2018
    Schlot, Berlin
  • Di
    24
    Jul
    2018
    Schlot, Berlin
  • Sa
    28
    Jul
    2018
    Torrelavega, Spanien
  • Do
    02
    Aug
    2018
    So
    05
    Aug
    2018
    Berlin Kunstfabrik Schlot

    GzhH feat. Jim Black, David Friedman, Julia Hülsmann, Johannes Lauer, Jonas Schön, Malte Schiller, Wanja Slavin,

  • Fr
    03
    Aug
    2018
    Herrenhäuser Gärten, Hannover
  • Fr
    10
    Aug
    2018
    Melilli, Italien
  • Sa
    11
    Aug
    2018
    Valmontone, Rome

     

  • So
    12
    Aug
    2018
    Forte dei Marmi, Italien
  • Mi
    15
    Aug
    2018
    San Sebastián, Spanien
  • Sa
    18
    Aug
    2018
    alinæ lumr, bei Berlin
  • Di
    04
    Sep
    2018
    20:00Viggianno (IT)

     

  • Mi
    12
    Sep
    2018
    16:00Mercedes Benz Arena, Berlin

     

  • 20:00Creater Summit, Berlin

     

  • Sa
    15
    Sep
    2018
    baustelle-kinderwerkstatt, Berlin-Lichterfelde

    Am Samstag spielen wir unser letztes Konzert mit dem Otto Hirte 7tett in der Baustelle Kinderwerkstatt!
    Wir werden ein buntes Programm, bestehend aus alten Jazz Standards, irischen Melodien, eigenen Kompositionen und dem ein oder anderen Weihnachtslied präsentieren!
    Wir beginnen pünktlich um 19:00!

    Es spielen:

    Fritz Moshammer - Trompete und Flügelhorn
    Alistair Duncan - Posaune
    Marc Doffey - Tenor Saxofon und Klarinette
    Ole Sinell - Bariton Saxofon und Bass Klarinette
    Felix Henkelhausen - Kontrabass
    Philip Dornbusch - Schlagzeug
    Otto Hirte - Alt Saxofon und Alt Klarinette, Komposition und Arrangement

    Anfahrt: http://www.baustelle-kinderwerkstatt.de/anfahrt/
    Super mit dem Regio von potsdamer platz oder HBF zu erreichen!
    Oder mit der S25 bis Lichterfelde Ost.

  • 20:00Nürnberg, Hubertussaal
  • Sa
    22
    Sep
    2018
    19:30Große Freiheit, Schmuckstr. 15, 20359 Hamburg

    https://open.spotify.com/artist/41QiBkzJuF4oP7A0GH7IH0#_=_

  • Fr
    28
    Sep
    2018
    Lugano (CH)
  • Mi
    03
    Okt
    2018
    Radio Cadena 100, Madrid (ES)
  • Do
    04
    Okt
    2018
    Barcelona (ES)
  • Sa
    13
    Okt
    2018
    Seanaps Festival, Leipzig
  • Di
    16
    Okt
    2018
    21:00Berlin Kunstfabrik Schlot

    Fritz Moshammer (tp), Asger Uttrup Niesen (sax), Roz MacDonald (b), Julius Windisch (p), Fabian Rösch (dr)
    Eintritt: frei

    Die Band Calamaris spielt gute Songs aus der Feder der Bandmitglieder oder anderen Komponisten, die nicht auf der Bühne zu sehen sind. Es geht darum gute handgemachte Musik zu spielen, Risiken einzugehen, genug Freiräume für den Ausdruck jedes Musikers zu lassen und gemeinsam etwas im Moment zu kreieren.

    Der Wahlberliner Fritz Moshammer ist Trompeter und Komponist mit Wurzeln im Rheinland.
    Als Jazz- und Studiomusiker wirkt er in vielseitigen Projekten mit und gibt zahlreiche Konzerte im In- und Ausland.
    Derzeit tourt Fritz Moshammer als Trompeter mit Mark Forster durch den deutschsprachigen Raum. Er schloss 2016 sein Studium an der UdK ab und war Mitglied im BuJazzO von 2014-2016.

    Asger Nissen (*1996) ist ein dänischer Saxophonist mit Lebensmittelpunkt in Deutschland. Unter anderem mit der erfolgreichen Band ALWARI war er die letzten Jahre aktiver Teil der Kopenhagener Szene. Seit einigen Jahren lebt Asger in Berlin.

    Julius Windisch (*1995) ist ein deutscher Pianist und Komponist der in den Bereichen Jazz und improvisierte Musik arbeitet. Er schloss 2017 seinen Bachelor an der Hochschule der Künste Bern ab. Seit August 2017 studiert er im European Jazz Masters Programm am Rytmisk Musikkonservatorium in Kopenhagen mit Austauschsemestern in Berlin und Amsterdam in 2018 und ’19.
    In 2015 und ’16 war er Stipendiat der Lyra Stiftung Zürich. 2017 erschien das Album “Drama” seiner Band “Windisch”. Im Mai 2018 erschien das Debut des elektronisch-analogen, improvisierenden Duos “caesarean moons”.

    Roz Macdonald wurde in Ayr, Schottland, geboren und schloss 2015 am Leeds College of Music ihren Bachelor mit Prädikat sehr gut ab. Ebenfalls in 2015 gewann sie ein Stipendium der Yamaha Jazz Scholarship. Roz lebt und arbeitet in Berlin und spielt auch viel im europäischen Ausland.

    Fabian Rösch, geboren 1994 in München, wuchs in einer musikbegeisterten Familie auf und wurde schon von Kindesbeinen an gefördert. Er erhielt ab dem 5. Lebensjahr Musikunterricht in Schlagzeug und Trompete und begann mit 16 Jahren an der Hochschule für Musik und Theater München im Hauptfach Jazz-Schlagzeug zu studieren. 2012 wechselte er ans Jazz-Institut Berlin, wo er mit John Hollenbeck studierte. Fabian spielt regelmäßig Tourneen im europäischen Ausland und darüber hinaus und lebt in Berlin.

  • Fr
    19
    Okt
    2018
    Erfurt
  • Sa
    20
    Okt
    2018
    Leipzig
  • So
    21
    Okt
    2018
    Internet Explorer, Berlin
  • Di
    23
    Okt
    2018
    Barcelona
  • Mi
    07
    Nov
    2018
    Sa
    10
    Nov
    2018
    Horns Erben, Leipzig

    Spotify
    iTunes

    07.11. - Leipzig - Horns Erben - 5tet
    https://www.facebook.com/events/1070900003077628/

    08.11. - Bayreuth - Glashaus - 4tet
    https://www.facebook.com/events/655411134814633/

    09.11. - Weiden - Das Sündikat - 4tet
    https://www.facebook.com/events/203720950524515/

    10.11. - Friedrichshafen - FAB3 . living room - 4tet
    https://www.facebook.com/events/1981524691909395/

    Jan Roth, der große, freundliche Mann, sitzt immer noch überwiegend gern vorm Haus im Licht und lässt Zeit und Geschichte passieren. Während die Welt sich so dreht, beschäftigt er sich mit Musik, Liebe und gutem Essen; für ihn im Großen und Ganzen eins. Als jemand, der viel unterwegs und nur kurz zu Besuch ist, hätte er viel zu erzählen. Von anderen Orten, anderen Möglichkeiten, einem besseren Umgang und schöneren Lösungen. Allerdings ist er zu höflich, seinem Gegenüber ins Wort zu fallen. Sei es drum, er muss dann mal weiter, reicht seine Hand und überlässt uns wieder uns selbst. Wenigstens lässt er uns diskret für spätere Einsicht eine sonderbare Kostbarkeit hier: Jan Roth - Kleinod.
    alexander binder (bass), maximilian stadtfeld (drums), antonia hausmann (trombone/clarinet), fritz moshammer (trumpet/flugelhorn)
  • Do
    08
    Nov
    2018
    Glashaus, Bayreuth
  • Fr
    16
    Nov
    2018
  • Sa
    17
    Nov
    2018
  • Mo
    19
    Nov
    2018
    Rom, Italy
  • Di
    20
    Nov
    2018
    Ballhaus Berlin

    Das original Orchester aus Babylon Berlin mit den Songs der Serie jetzt Live in Concert!
    1929 ist die Welt eine andere.
    Berlin ist wild, dreckig, glamourös und feierwütig zugleich.

    Das Moka Efti Orchestra, ein 14-köpfiges Ensemble um die Komponisten Nikko Weidemann und Mario Kamien und den Saxophonisten/Arrangeur Sebastian Borkowski bringt die Musik und das Lebensgefühl der 20er Jahre zurück, lädt den Konzertbesucher buchstäblich ein ins Moka Efti, einen der Unterhaltungspaläste des Berlins der 20er Jahre und prominenter Handlungs-Schauplatz aus der Serie Babylon Berlin!

    Einlass: 19:30 Uhr
    Beginn: 20:30 Uhr

    Tickets bei Eventim

    Einmal Reinhören: https://youtu.be/uekZpkYf7-E

  • Sa
    01
    Dez
    2018
    Barcelona (ES)
  • Fr
    14
    Dez
    2018
    20:00Kühlspot, Berlin